Willkommen bei BPMusic,

hier findest Du mehr als nur Musik!

Es freut mich, dass Du zu uns gefunden hast. Solltest Du mich noch nicht kennen, so nimm Dir eventuell die Zeit und lerne mich in den nächsten Ab­schnitten und Unter­seiten ge­nauer kennen. Für alle Anderen, das im News­letter lang versprochene Update ist da. Wie von den alten Layouts gewöhnt, hier die "allerletzten" Neuigkeiten und weitere kom­for­tab­le Mög­lich­keiten ohne Social Media rund um meine Musik auf dem Laufenden zu bleiben:

Just 4 Fun #XII [2020]
BPMusic @ Carnival Party [2020]
New track "Popcorney"

Seit dem ersten eigenen Web­auftritt Mitte der 2000er und dem aus­schließ­lichen Fokus auf die Musik, welcher sich auch noch im Domain und Firmen­namen wieder findet, zeigt sich meine persönlich Ent­wicklung, auch immer wieder in meiner selbst entwickelten Web­seite. So ist auch mein Arbeits­fokus nicht verschont geblieben und dieser liegt nun bei Web- und Cloud­lösungs­entwicklung. Waren es Anfang 2010 noch ein paar Stünd­chen pro Woche für kleine Kunden, so ist 2013 eine Vollzeit­angestellten­beschäftigung daraus her­vor gegangen und seit 2018 stehe ich täglich für meine Kunden zur Ver­fügung. Falls Du jetzt denkst, dass 2010 aber etwas spät ist, die ersten Programmier­er­fahr­ungen in Basic habe ich bereits 1987 auf dem familien­eigenen C-64 gemacht, ein Jahr nachdem ich mein erstes Musik­instrument angefangen habe zu erlernen. 1990 hatte ich dann un­ein­ge­schränkten Zugriff auf den ersten PC und ab 1996 auf das seit 2013 seitens Regierung genannte Neuland Internet, welches Zwangs­läufig zu den ersten HTML, später CSS und JS Er­fahrungen führte. Was mittlerweile draus geworden ist, schön das Du noch nicht abgesprungen bist.

Wichtige News und internationale Events sind auf der Seite, im Newsletter und in der Telegram Gruppe auf englisch, ansonten in deutsch geschrieben.

Meinen Ver­füg­bar­keits­status für Web­ent­wick­lungs­pro­jekte findest Du hier:

Dieser ist meist auf "nicht verfügbar". Den geplanten Zeit­punkt und Än­der­ung des Status kannst Du immer hier in einem extra Mailer erfahren, sollte ein In­ter­esse an meiner Ver­füg­bar­keit be­ste­hen.

Für mehr Infos, aber auch Referenzen zur Entwicklung und natürlich Musik wünsche ich Dir viel Spaß auf den Unterseiten! Sollte dann immer noch etwas unklar sein, Du mich für ein Event buchen möchtest, Dir ein DSGVO | Artikel 11/13/17 | sonstiger Verstoß oder doch noch ein explizites Wort in einer meiner Podcast Episoden aufgefallen sein sollte, ist hier das Kontaktformular.

Das soll es dann an dieser Stelle von mir sein.

Dein
Benjamin Pietzner Stand: 04/2020